Bowtech – die original Bowen Technik

Icon Image

Bowtech - die original Bowen Technik

Bowtech und seine Wirkung

Der menschliche Körper verfügt über ein großes Potential an Kräften zur Selbstregulation. Die Bowen® Technik wirkt entspannend und hilft dem Körper wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Diese alternative Behandlungsform hilft bei der Aktivierung körpereigene Ressourcen kann in allen Lebensstadien von Geburt bis ins hohe Alter an angewendet werden.

Ziel von Bowtech – der originalen Bowen-Technik ist es, Wohlbefinden, Gesundheit und Harmonie im Sinne der Ganzheitlichkeit zu erhalten oder zu erlangen.
„Tiefenerholung für Körper, Geist und Seele“

Die Bowen-Technik besteht aus einer Reihe von sanften, präzisen Griffen, welche die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen. Durch die Anwendung an speziellen Bereichen des Körpers, über Muskeln, Sehnen, Bändern und nachfolgenden Pausen zwischen den Behandlungssequenzen, wird dem Körper die Möglichkeit der Regulierung und Entspannung gegeben. Durch die Pausen wird dem Körper ausreichend Zeit gegeben, die gesetzten Impulse auch richtig verarbeiten zu können.

Sehr oft werde ich gefragt: „Wie können so sanfte Griffe eine so große Wirkung haben? Nicht nur meine gesundheitlichen Beschwerden haben sich enorm gebessert, sondern auch psychisch fühle ich mich viel besser und stabiler!“ 

Die tiefgreifende Wirkung einer Bowen-Behandlung erstaunt viele, die diese alternative Behandlungsform einmal in Anspruch genommen haben. Emotionen und Gefühle beeinflussen sehr stark ob wir uns selbst in unserer Mitte finden und körperliche Beschwerden sind oft der letzte Hilferuf des Körpers doch endlich in Reaktion mit Geist und Körper zu treten. Mit der Bowen Technik werden nicht spezifische Krankheiten behandelt, sondern die Ressourcen des Körpers angesprochen, sich selbst wieder in Balance zu bringen. Die Bowen-Technik fördert somit diesen ausgleichenden Prozess des Körpers und trägt zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens bei.

Spannungsverhältnisse im Körper und Energieflüsse werden dadurch ausbalanciert. Tiefe Entspannung unterstützt die Regeneration und die Heilung des Körpers. Bowen dienst zur Anregung des Lymphsystem, Giftstoffe werden abtransportiert und können ausgeschieden werden. Auch wird dadurch der Blutkreislauf angeregt und die Zellversorgung verbessert.

Die Bowen-Methode findet auch bei Sportlern unterstützend seinen Einsatz. Insbesondere zur Leistungssteigerung und -erhaltung und zur Verbesserung der Regenerationsfähigkeit.

Eine Verbesserung der Befindlichkeit ist das Mindeste, was bei Menschen jeden Alters erreicht werden kann. Auch bei schweren Krankheiten kann mit Bowen eine Verbesserung der Lebensqualität und Schmerzlinderung erreicht werden.

Vereinbaren Sie Ihren unverbindlichen und kostenlosen Gesprächstermin

Video anzeigen?

Wenn du eingebettete Videos auf dieser Seiten sehen möchtest, werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an den Betreiber des Videoportals gesendet. Daher ist es möglich, dass der Videoanbieter deine Zugriffe speichert und dein Verhalten analysieren kann.

Wenn du den Link hier unten anklickst, wird ein Cookie auf deinem Computer gesetzt, sodass die Website weiß, dass du der Anzeige von eingebetteten Videos in deinem Browser zugestimmt hast. Dieses Cookie speichert keine personenbezogenen Daten, es erkennt lediglich, dass eine Einwilligung für die Anzeige der Videos in deinem Browser erfolgt ist.

Erfahre mehr über diesen Aspekt der Datenschutzeinstellungen auf dieser Seite: Datenschutzerklärung

Videos anzeigen

Alternativ kannst du auch diesen Link benutzen, der dich direkt zum Video auf die Website des Videoanbieters bringt: https://www.youtube.com/watch?v=IgZyMFKABmA

Was ist Bowen nicht

Bowen ist keine Massage oder speziell Lymphmassage
Die sanften Griffe gehen nicht tiefer als zur Muskelhaut und beschränken sich auf die obere Gewebeschicht. Auch findet weder kraftvolles Glattstreichen oder Lymphdrainage Anwendung. Dennoch wird durch die Bowen-Behandlung der Abfluss von Lymphflüssigkeit begünstigt. 

Bowen ist keine Akupressur
Die Stimulierung bestimmter Punkte hat nichts mit der traditionellen Chinesischen Medizin zu tun.

Bowen ist keine Chiropraktik und auch keine Physiotherapie

Die Bowen-Methode arbeitet nicht am Knochengewebe. Jedoch bemerken viele Klienten eine positive Veränderung des Stützapparates und der Wirbelsäule. Auch ist die Behandlung keine Form der Physiotherapie die sich gezielt auf bestimmte körperlichen Probleme durch Übungen ausrichtet und beschränkt.

Bowen ist keine ausrichtende Energiearbeit

Die Bowen-Behandlung zielt nicht darauf ab den Klienten in energetischer Form zu stabilisieren sondern sich gezielt auf die Anwendung bestimmter Griffe zu konzentrieren und dann das Zimmer in den Pausen zu verlassen.

Bowen ist keine Therapie zur Muskelhaut-Entlastung

Die Muskelhaut wird bei der Behandlung nicht gezielt bearbeitet, jedoch ebenfalls stimuliert. Dennoch können dadurch Verklebungen gelöst und das das Gewebe entspannt werden.

Bowen ist keine Maßnahme, die darauf ausgerichtet ist, seelische Probleme zu lösen

Bowen gibt die Möglichkeit, den eigenen Körper durch die sanfte, nicht aggressive Vorgehensweise bewusster wahrzunehmen und Gefühle verstärkt wahrzunehmen. Das Zusammenspiel von Körper und Gefühlswelt und sein Erkennen schafft große Potentiale seelische Erleichterung zu gewinnen und sich selbst besser kennen zu lernen. 

BOWTECH – die originale Bowen Technik – ersetzt keinen Arztbesuch oder Besuch eines Physiotherapeuten. Sie ist auch keine Heilbehandlung oder Behandlung von krankheitsbedingten Zuständen.