Bowen und Armbeschwerden nach Überlastung

Bowen und Armbeschwerden

*** Bowen Erlebnis bei Armbeschwerden ***

Die Klientin erzählte, dass sie kaum mehr schlafen kann, da sie nicht mehr weiß in welcher Position ihre Hand und ihr Arm nicht einschlafen. Dieses Problem hatte sie, als sie zu mir kam, seit 14 Tagen. Sie meinte schon, dass ein Halswirbel womöglich auf einen Nerv drückt, welcher schmerzhaft in die Arme ausstrahlen würde.

Sie ist Mutter von 2 Jungs und Teilzeit berufstätig. Als leidenschaftliche Hobby-Köchin knetet sie täglich für ihre Familie ihren Teig für Salzstangerln. Wir stellten fest, dass sie sehr oft unter großer Anspannung auf Grund von Zeitdruck den Teig für die Weckerln knetet. Zusätzlich spielt sie Golf, wo sie in der Wintersaison ungewohnte Haltungen einnimmt, und eine Verstauchung auf Grund falscher Abschlagtechnik bekommen hat.

Beim 1. Termin machte ich Bowen Akut Anwendung: Oberer Basisgriffe plus Schulter und Ellbogen Griffe. Ihr Schmerzempfinden war als sie zu mir kam, war auf einer Skala zwischen 1 (fast beschwerdefrei) 10 (maximale Schmerzempfinden) auf 9.
In der folgenden Nacht hatte sie zwar noch mehr ziehen und kribbeln in den Armen, doch die darauffolgende Nacht war schon viel angenehmer beim Schlafen.

Zwei Tage kam sie wieder in meine Praxis und bekam die ganze Basis Anwendung. In dieser folgenden Nacht hatte sie wieder etwas mehr Schmerzen. Doch ab da klangen sie allmählich ab. 
Als sie dann 7 Tage später wiederkam, um die Schultergriffe 2 zu bekommen, stellte sie fest, dass der Beschwerdezustand auf der Skala bewertet auf die Zahl 3 hinuntergegangen ist.

Ich bin immer wieder aufs Neue begeistert und erstaunt wie toll sich der Körper mit den Bowen Griffen Abhilfe schaffen kann!

Teilen Sie den Beitrag mit Ihren Freunden :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code